Banner
BZG Schwäbischer Wald

Ausbildung

Für interessierte Mitglieder besteht die Möglichkeit innerhalb der BZG Schwäbischer Wald an unseren Ausbildungskursen teilzunehmen, sofern in den Kursen entsprechend freie Ausbildungsplätze vorhanden sind.
Unsere Kursangebote gehen über Welpenprägung, Junghunde- und Begleithundeausbildung, Alltagstraining bis hin zur Dummyarbeit und jagdlichen Ausbildung.
Als weitere Beschäftigungsarbeit bieten wir gelegentlich "Work & Fun" Kurse an. Zusätzlich sind wir bemüht zu einzelnen Ausbildunsthemen entsprechende Seminar anzubieten, welche dann separat auf der Homepage und in der Clubzeitung angeboten werden.

Welpenprägung

Die Welpenprägung bietet dem Welpen, sein Sozialverhalten im Spiel unter Gleichaltrigen zu erlernen, seine Bindung zum Hundeführer zu verstärken, sowie akustische und optische Reize gemeinsam mit seinem Führer angeleitet kennenzulernen.
Desweiteren werden theoretische Grundkenntnisse vermittelt.

Ausbilder

Ulrike Böse
Tel.: 07191/87440
Büro.: 07195/910856
boese-dental@arcor.de

Iris Bay
Tel.: 07191/72885
iris.bay@drc-bzg-schwaebischer-wald.de

Welpenprägung

Junghunde & Begleithunde

Der Junghundekurs wird im Anschluss an die Welpenprägung angeboten. Hier lernen Hund und Hundeführer miteinander die ersten Schritte in Richtung eines harmonischen Teams.
In Folge bietet der Begleithundekurs eine Vertiefung und Erweiterung der bereits erlernten Grundkenntnisse zu einem alltagstauglichen Begleithund.
Zur Abfrage der erlernten Kenntnisse kann anschließend an einer Begleithundeprüfung teilgenommen werden.

Welpenprägung

Ausbilder

Ulrike Böse
Tel.: 07191/87440
Büro.: 07195/910856
boese-dental@arcor.de

Iris Bay
Tel.: 07191/72885
iris.bay@drc-bzg-schwaebischer-wald.de

Monika Schaal & Petra Rammelsberger
Tel.: 07151/62352

Michael Ott (ab 2018)
Mobil: 0171-2183906
michael.ott@meoco.de

Alltagstraining

Hund und Besitzer lernen in Alltagssituationen für ihren Alltag. Wir arbeiten deshalb mit den Teams in unterschiedlicher Umgebung (Wohngebiet, Stadtmitte, Wiesen, Wald usw.), üben den Grundgehorsam bei einem „ganz normalen“ Spaziergang, besprechen und trainieren Begegnungen (mit Artgenossen, fremden Menschen usw.) und das korrekte Verhalten „outdoor“ (im Wald oder in der Fußgängerzone). Dabei schulen wir auch den Hundebesitzer, seinen Hund zu beobachten und das beobachtete Verhalten richtig zu interpretieren, damit er vorausschauend und zielorientiert handeln kann.

Die Kursgruppen werden je nach Alter und Kenntnisstand zusammengestellt.

Ausbilder

Monika Schaal
Tel.: 07151/62352

Dummyarbeit

Die Dummyarbeit bietet eine Alternative zur jagdlichen Ausbildung.
In den Dummykursen werden die natürlichen Anlagen unserer Retriever gefordert und gefördert. Als Voraussetzung sollte ein sehr guter Grundgehorsam vorhanden sein.
Zur Abfrage des Leistungsstandes der Dummyarbeit werden Dummyprüfungen A/F/O oder Workingtests vom DRC angeboten.

Ausbilder

Norbert Böse
Tel.: 07191/87440
Büro.: 07195/910856

Petra Weißhaar
Tel.: 0711/804475
petra.weisshaar@drc-bzg-schwaebischer-wald.de

Dummy-Basic für Einsteiger
Petra Rammelsberger
Tel.: 07130/400052

Welpenprägung

Jagdliche Ausbildung

Die Landesgruppe bietet Vorbereitung zu diversen jagdlichen Prüfungen. Die Kurse finden in Absprache mit den Ausbildern in unterschiedlichen Revieren statt.

Welpenprägung

Ausbilder

Norbert Böse
Raum Backnang Tel.: 07191/87440
Büro.: 07195/910856

Barbara Reppermund
Raum Göppingen/Wangen
Tel.: 07161/34925

→ zum Seitenanfang