Banner
BZG Schwäbischer Wald

Pfostenschau 2015

Pfostenschau am 20.06.2015 in Hößlinswart

Seit Mitte Oktober 2014 gehört unser erster „Flatti“, Gilby Timothy of XanXenia, genannt Timmy zu unserer Familie. Durch die enge Zusammenarbeit mit unserer Züchterin, Pia Scherer, die uns immer mit Rat und Tat zur Seite steht bekamen wir immer mehr Spaß am Hundesport und liebäugelten bald mit „Work & Show“. Um besser mit den Anforderungen einer Ausstellung umgehen zu können, meldeten wir uns zur Pfostenschau in Hößlinswart an.
Hunde aller Retriever-Rassen durften vorgestellt werden und wurden sehr herzlich von Richterin Frau Birgit Pfeifer und ihrem Team begrüßt. Sie vermittelten auf sympathische Art und Weise Einblicke in das Show-Wesen.

Nach Altersklassen aufgeteilt wurde jeder Hund einzeln betrachtet und beurteilt. Dem Halter wurden nützliche Tipps, Anregungen und Tricks für den Ernstfall verraten. Hierfür nahm sich Frau Pfeifer sehr viel Zeit und erzeugte durch ihre freundliche Art eine angenehme, aufgelockerte Atmosphäre. Auch das Vermessen des Hundes konnte geübt werden und das bedrohliche Körmaß verlor seinen Schrecken. Weiter gab es auch wichtige Hinweise zur Fellpflege.

Ein nicht platzierter Hund konnte mit dem Preis einer guten Erfahrung für die nächste Ausstellung nach Hause fahren.

Timmy hatte an diesem Tag sehr gut abgeschnitten und wir freuen uns auf den ersten“ Ernstfall“ in Hamburg Luhmühlen.

Wir bedanken uns nochmals recht herzlich bei Frau Pfeifer und ihrem Team für den sehr schönen und erfahrungsreichen Tag. Die Teilnahme an einer Pfostenschau hat sich für uns sehr gelohnt, wir konnten viele positive Erfahrungen sammeln und dürfen diese hoffentlich recht bald einsetzen.

Michael Kuczyk, Annika und Elke Hirschmann

→ zum Seitenanfang