Aktualisierung Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,

in der kommenden Juni-Ausgabe möchten wir Euch mitteilen, dass wir unsere geplante Mitgliederversammlung, nach reiflicher Überlegung, abgesagt haben.

Dieser Entschluss ist uns nicht leichtgefallen. Wie wir in der Februar-Ausgabe mitgeteilt haben, wurde der ursprüngliche Termin auf den 30.05.2021 verschoben, in der Hoffnung auf eine Entspannung der Lage.

Leider ist nun das Gegenteil eingetreten und auch wenn es in der kommenden Zeit eine Entspannung geben sollte, wird es noch geraume Zeit dauern, um Veranstaltungen uneingeschränkt ausrichten zu können.

Eine ständige Terminverschiebung macht aus unserer Sicht keinen Sinn.

Somit haben wir als Vorstand in Absprache mit unserer Landesgruppenvorsitzenden Petra Beringer beschlossen, die Mitgliederversammlung auf Februar 2022 zu verschieben.

Bleibt alle gesund und schützt Euch und eure Mitmenschen!

Herzliche Grüße

Im Namen des Vorstandes

Petra Weißhaar

Vorstandsmitteilung

Liebe Mitglieder,

dieses Jahr lief für uns alle nicht so, wie wir es uns gewünscht hätten.

Für uns alle ist dies mit Einschränkungen im Bereich der sozialen Kontakte, die wir gerne beiunserer gemeinsamen Leidenschaft mit unseren vierbeinigen Familienmitgliedern pflegen möchten, verbunden.

Es spielt keine Rolle in welchem Bereich der Aktivitäten mit unseren Hunden, wir alle sind betroffen.

Sehen wir mit einer positiven Stimmung auf das kommende Weihnachtsfest und den Jahreswechsel.

Macht das Beste draus und bleibt gesund!

In dieser Ausgabe findet Ihr die Einladung zu unserer Mitgliederversammlung im Februar 2021.

Aufgrund der aktuellen Lage, niemand von uns kann den Stand der Pandemie im Februar vorhersehen, fiel es uns sehr schwer eine Lokalität für unsere Mitgliederversammlung zu reservieren.

Die Mitgliederversammlung findet in der Vinothek Weinkorb in Korb statt. Es wird kein Essen angeboten und Hunde haben keinen Zutritt! Alles nicht so wie gewünscht… Unter dem Hintergrund, dass bei der Mitgliederversammlung die geltenden Vorgaben der Landesregierung zu berücksichtigen sind oder für den Fall, dass auch diese Lokalität von einer kurzfristigen Schließung betroffen sein sollte, bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail an petra.weisshaar@drc-bzg-schwaebischer-wald.de. Wir haben somit die Möglichkeit, bei einer evtl. Änderung der Lokalität diejenigen zu informieren, die gerne an der Mitgliederversammlung teilnehmen möchten. Eine Angabe der aktuellen Handynummer würde uns dies sehr erleichtern. Sollte es zu einer Änderung der Lokalität bzw. einer Verschiebung des Termins kommen, und wir vorab informiert sein, werden wir dies auf unserer HP veröffentlichen.

Viele Grüße

die Vorstände der Bezirksgruppe Schwäbischer Wald

i.A. Petra Weißhaar

Vorstandsmitteilung

Liebe Mitglieder der Bezirksgruppe

Wir möchten Euch mitteilen, dass wir als Vorstand bei der kommenden Mitgliederversammlung mit Neuwahlen im Februar 2021

nicht mehr zur Verfügung stehen

werden.

Wir suchen engagierte Mitglieder, die sich für die Vorstandsarbeit begeistern, neue Ideen und Elan einbringen möchten.

Gerne beantworten wir Eure Fragen zur Vorstandsarbeit.

Sollte bei der kommenden Mitgliederversammlung kein neuer Vorstand gewählt sein, wird zu unserem großen Bedauern, der Antrag auf Auflösung der Bezirksgruppe beider Mitgliederversammlung der LG Südwest Tagesordnungspunkt sein.

Wir hoffen sehr, dass es nicht hierzu kommen wird!

Petra Weißhaar – Iris Bay – Sylvia Neef

Begleithundeprüfung (BHP) – Abgesagt

am 18.04.2020 findet in Lorch die Begleithundeprüfung (BHP) nach den neuen Regeln vom 01.03.2018 statt.

Richter wird Achim Beringer sein.

Die Sonderleitung übernimmt Birgit Baur, familiebaur@yahoo.de

Weitere Infos im Kalender

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

der BZG Schwäbischer Wald

Am Sonntag, den 16. Februar 2020 um 11:30 findet die jährliche Mitgliederversammlung statt.

Veranstaltungsort:

Waldheim Gaststätte, Wilhelm-Erlenbusch-Str. 1, 71522 Backnang, Anfahrtsbeschreibung

WICHTIG:
Es steht die => Neuwahl Kassenwart an.
Als Verein sind wir auf die aktive Mitarbeit unserer Mitglieder angewiesen, nur so können wir funktionieren.

Der Kassenwart – Die Frau / Der Herr des Geldes:
Der Kassenwart ist in der Vereinspraxis einer der wichtigsten Funktionsträger. Um zum Kassenwart ernannt zu werden, muss das in Frage kommende Vereinsmitglied keinesfalls BWL oder Mathematik studiert haben. Es genügt grundsätzlich, wenn die Person ein hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber Geld mitbringt und sicher im „Zahlen-Sattel“ sitzt. Es ist keine Seltenheit, dass der Schatzmeister teils hohe Geldsummen von A nach B (beispielsweise aus der Bratwurst-Kasse zur Bank oder anders herum) bringt und dabei allein ist. Eine tolle Herausforderung – die genau nach Dir sucht!“

Anträge sind bis spätestens 6 Wochen vor der Mitgliederversammlung schriftlich an die 1. Vorsitzende zu richten:
Petra Weißhaar, Kallenbergstr. 86, 70825 Korntal-Münchingen

Wesenstest am 19.+20. Oktober 2019

mit Klaus Karrenberg am 19./20. Oktober 2019 im Welzheimer Wald

Sonderleitung:
Birgit Baur
Habichtweg 5, 73547 Lorch
Tel: 07172 21666
Mail: familiebaur@yahoo.de

Meldestart: 07. September 2019
Meldeschluss: 05. Oktober 2019
Meldegeld: 35,– € (Meldegeld ist Reuegeld)

Meldung nur online über die DRC Website -> hier gehts zur Anmeldung

max. 9 Hunde pro Tag